1. VBC Goch 1981 e.V.

Herzlich willkommen bei den Gocher Volleyballern!

Weihnachtsturnier 2019

Unser Weihnachtsturnier 2019 fand wieder am letzten Adventssamstag, diesmal allerdings leider parallel zum Kreispokal in Weeze statt. Trotzdem fanden sich ca 70 aktive und passive Volleyballer, ehemalige und aktive Mitglieder,  zum Spiel in der Halle am Gymnasium Goch und für die gemütliche Weihnachtsfeier im Vorraum. Ein besonderes Dankeschön an die Helfer aus der Hobby-Mixed Mannschaft, namentlich Laura, Katrin, Frank, Marco und Wolfgang, unseren Hallenwart Peter sowie an alle die, die nicht nur zum Spielen, sondern auch noch zum Abbau da waren. 


Weihnachtsturnier 2018 

Am 22.12.2018 fand unser alljährliches Weihnachtsturnier (diesmal in der Sporthalle der Gesamtschule) statt. Mit über 90 aktiven Teilnehmern haben wir diesmal sicher einen Rekord gebrochen!!! Besonders freuen wir uns, dass unsere Jugend in großer Zahl sowohl am U13/U14 - Turnier als auch am Großfeldturnier teilgenommen hat. Zudem konnten wir viele Ehemalige begrüßen, so u. a. Gochs erfolgreichsten Volleyballer Jörg Ahmann und einige seiner damaligen Mannschaftskameraden wie Jürgen Thissen (Trainer), Uli Weyers, Jochen Neikes, Axel Winterscheidt und Jens Peters aus dem bislang einzigen VBC-Team in den 1980er Jahren, das den Sprung zur Teilnahme an den Westdeutschen Jugendmeisterschaften geschafft hat. Daneben feierten mit uns auch altgediente VBCler wie Gründungsmitglied Marlen Kemper bis zum nächsten Morgen weiter. 

Beim U13/U14 Turnier haben 5 Mannschaften aus Jungs und Mädels zwischen 9 und 12 Jahren teilgenommen. Gewonnen haben hier im Modus jeder gegen jeden und ausgespieltem Finale und Spiel um den dritten Platz schließlich die "Bären" vor den "Gorillas" und den "Adlern". 

Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und konnten am Ende eine Urkunde und einen VBC-Schlüsselanhänger in Empfang nehmen. Einige hatten auch dann noch nicht genug und nahmen danach noch am Großfeldturnier teil. 




Die Sieger und Platzierten des U13/14-Turniers mit ihren Trainerinnen und Trainern

Nach dem Turnier der Jüngsten startete das Turnier der U16 - U20 sowie der Erwachsenen mit bunt zusammengewürfelten Teams aus unseren Nachwuchsmannschaften, den Hobbymannschaften sowie Freunden und Ehemaligen des Vereins. Aufgeteilt in 10 Mannschaften wurden zunächst in einer Gruppenphase die jeweiligen Gruppensieger ermittelt. Die Zweitplatzierten der Gruppen spielten sodann um den dritten Platz, die Gruppensieger lieferten sich ein packendes Finale. Im Finale standen sich dann hauptsächlich Jugendspieler mit je einem erfahrenen Volleyballer gegenüber. Hier wurde kein Punkt verschenkt und mit großem Ehrgeiz gekämpft. Die Nase vorn hatten am Ende die "Zebras" als insgesamt jüngstes Team und wurde ungeschlagen Turniersieger. 

Mit viel Spaß und gemischten Teams wurde weiter gespielt, bis leider die Zeit zum Aufräumen gekommen war. Allen Helfern und Teilnehmern ein großes "DANKE", besonders natürlich an die vielen Eltern, die das Turnier mit Kuchen, Salat und ähnlichem unterstützt haben.  Wir freuen uns schon auf das Weihnachtsturnier 2019!